Hypnosetherapie

in Hannover

Ich unterstütze Frauen mit Hypnose in Hannover ihre Ängste und sexuellen Störungen dauerhaft loszuwerden,

damit Sie das Leben wieder genießen können.

Ich unterstütze Frauen mit Hypnose in Hannover ihre Ängste und sexuellen Störungen dauerhaft loszuwerden,

damit sie das Leben wieder genießen können.   

 

Hypnose_Hannover

Löse deine Ängste

Überwinde deine sexuelle Unlust

Hypnosetherapie Hannover

Spüre deinen Selbstwert

Lass dich nicht von einem freien Leben abhalten!

 

  • MVerzichte nicht mehr auf soziale Kontakte und Veranstaltungen.
  • MSei nicht mehr abhängig von Anderen, die Dinge für dich tun müssen.
  • MLass dich nicht länger negativ von deinen Gedanken beeinflussen.
  • MLebe nicht in einer Angststörung, die dich dauerhaft im Ausnahmezustand hält.
  • MVerzichte nicht länger auf ein lebenswertes Leben.
  • MBleib nicht in einem Körper, den du nicht mehr spüren kannst.
  • MSei nicht permanent im Stress, um in deiner Beziehung für Abstand zu sorgen.
  • MLebe nicht länger in einer Beziehung, in der du Angst vor Sex hast.

Dein Weg mit Hypnose Hannover aus der Angst

1. Vereinbare ein kostenfreies Startgespräch

Wir nehmen uns 30 Minuten für deine Fragen.

1. Vereinbare ein kostenfreies Startgespräch

Wir nehmen uns 30 Minuten für deine Fragen.

A
?

2. Investiere in nur vier Hypnosetherapie-Sitzungen

Jede Sitzung dauert ca. 1,5 - 2 Stunden, mit einem klaren Ergebnis.

A
?

3. Genieße dein Leben mit neu gewonnener Freiheit

Dinge, auf die du lange verzichten musstest, werden wieder möglich.

|

Dein Problem überwinden mit mir als Hypnosetherapeutin bedeutet für dich, dein Leben in voller Freiheit genießen. Wenn wir zusammenarbeiten, klären wir die Ursache deiner Ängste oder sexuellen Störungen und finden deinen Weg, sie aufzulösen. Ich helfe dir dauerhaft frei von deinem Problem zu werden und dein Leben wieder voll zu genießen.

Hypnose Hannover Klientenstimmen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich weiß, wie einschränkend es ist, wenn Ängste oder sexuelle Störungen dein Leben bestimmen. In über 2000 Hypnose-Sitzungen habe ich meinen Klientinnen geholfen,

N

Ängste loszuwerden

N

sexuelle Störungen zu überwinden

N

ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen

N

Selbstwertgefühl aufzubauen oder zu steigern

kristina reichert
kristina reichert
2022-09-22
Ich habe bei Anne meine erste Erfahrung mit Hypnose machen können.Durch ihre positive, authentische und ruhige Ausstrahlung konnte ich mich in jeder einzelnen Sitzung sehr gut auf die Gespräche und die Hypnose einlassen. Ihre bewertungsfreie Art und Weise hat mir geholfen, mich mit gutem Gefühl vollkommen zu öffen und mir unangenehme Themen anzusprechen. Mein persönlich größter Gewinn ist die neue Denkweise zu der Anne mir verholfen hat, meine "Alltags-Gedanken" haben eine gewisse Leichtigkeit und ich freue mich sogar auf einige Tagträume. Auch die Selbsthypnose habe ich jetzt für mich entdeckt. Ich kann Anne jedem nur weiterempfehlen! Ich danke dir!
Susan Sadic
Susan Sadic
2022-08-01
Einfach nur Wahnsinn! Nach 11 Jahren psychosomatischen Problemen und 5 sinnlosen Therapien habe ich durch Anne endlich verstanden was in mir vor geht und warum! Wer meint es sei Mythos der irrt sich gewaltig!
Pinar Gürbüz-Yildirim
Pinar Gürbüz-Yildirim
2022-06-09
Ich bin so beieindruckt Meine erste hypnose und nach der ersten sitzung habe ich so ein erfolg gehabt,ich war so motiviert so glücklich habe meine katzenphobie nach 35jahren überwunden ,so dass ich auch andere sachen in meinem leben ändern wollte und es getan habe,weil ich wusste ich kann es und es fühlt sich so toll an Ich hatte insgesamt zwei sitzungen und es sind nun welten zwischen vorher und nacher Lieben lieben danke anne
D. K.
D. K.
2022-04-07
Ich kann ein Coaching/ eine Therapie bei Anne sehr empfehlen, da sie eine ganzheitliche Herangehensweise hat und das Thema, mit welchem man sich an sie wendet, am Ursprung packt. Ich war zunächst sehr darauf fokussiert, mein bestimmtes "Thema" zu lösen, habe im Laufe der Therapie aber festgestellt, dass andere Blockaden, die vermutlich mein "Thema" verursacht haben, gelöst werden wollen. Nun glaube ich, dass ich mit dem nötigen Werkzeug ausgestattet bin und sich mein ursprüngliches "Thema" mit der Zeit lösen wird. Obwohl ich mich schon seit längerem immer wieder mal mit der Heilung des inneren Kindes und der Umwandlung negativer Glaubenssätze beschäftige, habe ich erst durch Annes Unterstützung während der Therapie gemerkt, dass ich bestimmte negative Glaubenssätze gelöst habe. Ich habe Anne bereits in meinem privaten Umfeld weiterempfohlen und denke wirklich, dass sie einem nur helfen kann.
Rebecca Gerstenberger
Rebecca Gerstenberger
2022-03-26
Ich war bei Anne Bremer um die Selbsthypnose kennenlernen und zu "erlernen". Der Praxisraum ist ansprechend gestaltet und die ganze Atmosphäre ist sehr angenehm. Anne hat sich viel Zeit genommen und ist auf meine Themen die ich in der Selbsthypnose angehen möchte intensiv eingegangen und konnte auch alle meine Fragen kompetent beantworten. Ich war im Vorfeld etwas skeptisch, wie die Selbsthypnose funktioniert und bin jetzt wirklich angetan. Es ist für mich eine gute Möglichkeit zwischendurch "runterzukommen" und ganz tief zu entspannen. Anne hat mir außerdem gezeigt, wie ich in der Selbsthypnose meine Selbtsheilungskräfte besonders aktivieren kann und meine Gesundheit positiv beeinflussen kann. Insgesamt kann ich Anne Bremer als Hypnosetherapeutin nur weiter empfehlen. Danke Anne, für deine Unterstützung!
Sina Beye
Sina Beye
2022-01-24
Ich empfinde Anne als eine sehr direkte und auch sehr ruhige Person zugleich , was sie auch in der Therapie ausstrahlt . Sie ist sehr bedacht auf das Wohl ihrer Patienten und man hat das Gefühl verstanden zu werden ! Sie ist mir nach er Behandlung in einer Sache noch einmal entgegen gekommen , was auch für Menschlichkeit spricht! Ich kann die Beratung allein schon empfehlen , und was die Hypnose Therapie betrifft würde ich mich für die Wache Hypnose entscheiden !
Frank Budnikowski
Frank Budnikowski
2021-10-20
Habe mich in Anne's Atmosphäre sehr gut aufgehoben gefühlt. Jede Sitzung hat mich weiter gebracht und ermutigt.
Ronja Wiegmann
Ronja Wiegmann
2021-08-27
Anne hat einen wundervoll ressourcenorientierten Blick und hat mich dort abgeholt, wo es sehr wertvoll für meine persönliche Entwicklung war und ist. Für mich persönlich war es eine sehr gewinnbringende Erfahrung durch die Hypnose Zugang zu tieferen Emotionen und Überzeugungen erfahren zu dürfen und so zügig "eine Ebene tiefer" ansetzen zu können. Mit ihrer professionellen und gleichzeitig nahbaren Art war Anne für mich genau die richtige Wahl. Zugewandt, auf Stärken und Ressourcen ausgerichtet und durch Übungen, die sehr gut auch im Alltag angewandt werden können, durfte ich ein wunderbares Handwerkszeugs aus den Sitzungen heraus mitnehmen.

Hypnose Hannover Praxis

Hypnose Hannover – Anne Bremer Heilpraktikerin für Psychotherapie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hypnose Hannover

Wie du mit Hypnose deine Ängste und sexuellen Störungen dauerhaft löst

Hinter vielen Themen und Problemen, durch die du dich eingeschränkt fühlst, steckt eine (unbewusste) Ursache. Ein auslösender Moment im Leben, der für eine erste Sensibilisierung dieses Problems/ Themas gesorgt hat. In der Hypnosetherapie ist es möglich an diese (unbewusste) Ursache zu gehen und sie aufzulösen. Das bedeutet Heilung am Ursprung deines Problems. Stell dir vor, du reißt bei einer Löwenzahn-Pflanze immer nur die Blätter ab. Es dauert nur wenige Tage und der Löwenzahn ist wieder groß gewachsen. Vielleicht erwischt du auch mal einen Teil der Wurzel, dann dauert es ein paar Tage länger bis er zurück ist.

Hypnose Hannover

Endgültig los wirst du ihn erst, wenn du ihn inkl. der vollständigen Wurzel heraus ziehst. Dann kommt er nicht mehr wieder, dann ist er weg. Genauso ist es auch in der Therapie. Solange an der Oberfläche gearbeitet wird, ist das Problem häufig schnell wieder da, je nach Therapie mal mehr, mal weniger schnell. Aber erst wenn die Wurzel des Problems (die Ursache) gefunden und gelöst ist (herausgezogen), ist vollständige und dauerhafte Heilung möglich. Erst dann ist das Problem/ das Thema gelöst und die Veränderung kann dauerhaft bleiben. Und genau das tun wir in der ursachenorientierten Hypnosetherapie.

Was willst du verändern?

Hypnose Hannover

Hypnose Hannover häufige Fragen

Ist Hypnose so wie im Fernsehen?

Bei Hypnose denken viele Menschen zuerst an Show-Hypnose, etwas, was sie mal im Urlaub oder im Fernsehen gesehen haben: Ein Hypnotiseur macht völlig willenlose Menschen zum Affen. Manchmal im wahrsten Sinne des Wortes 🙂 Show-Hypnose hat genau einen Nutzen: Menschen zu unterhalten. Sie hat rein gar nichts mit therapeutischer Hypnose zu tun. Es gibt nur eine Sache, die es bei beiden braucht, und das ist das Einverständnis dabei mitzumachen. Also der eigene Wunsch und Wille in dieser Show mitzumachen, oder in der therapeutischen Hypnose ein eigenes Ziel wirklich erreichen zu wollen. Menschen glauben häufig, dass sie in Hypnose „weg“ sind, was auch immer „weg“ eigentlich genau bedeuten soll. Oder dass sie in Hypnose willenlos sind, die Kontrolle verlieren, komische Dinge tun könnten und sich im Anschluss an nichts erinnern können. Spoiler vorweg: Nichts dergleichen ist der Fall.

 

Was ist Hypnose denn nun wirklich?

In Hypnose bist du in einer Art erhöhten Aufmerksamkeit, kannst Dinge viel intensiver wahrnehmen, als das in der Regel im normalen Bewusstsein der Fall ist. Du weißt jederzeit, was du tust und gibst keinerlei Kontrolle ab, denn: Du bist der aktive Part in der Hypnose. Ich kann dich dazu anleiten, dir alles dazu geben, was du brauchst, um diese Veränderung zu machen. Es aber wirklich zu tun, es dir in deinem Kopf vorstellen, in deinem Körper fühlen, das kann nur ein einziger Mensch auf der Welt, und das bist du selbst. Daher bist du auch immer auf der sicheren Seite, es passiert nur genau das, was du willst. Sieh` mich als eine Art Bergführerin. Ich kenne den Weg zum Gipfel, weiß wie wir da am besten hinkommen, kenne mich aus, leite dich an. Aber gehen, das darfst du selbst. Hypnose, bzw. Trance ist ein ganz normaler „Zustand“, den jeder Mensch mehrfach täglich (unbewusst) erlebt. Zum Beispiel morgens kurz nach dem Aufwachen oder abends kurz vor dem Einschlafen. Oder wenn du so richtig in ein Buch oder einen Film vertieft bist, mitgehst, dich reinfühlst. Auch auf der Autobahn, wenn du lange fährst und du plötzlich gar nicht mehr weißt, wo du eigentlich bist.

Was macht Hypnose so wirkungsvoll?

Lediglich 4 % unserer Tätigkeiten, Entscheidungen und aller Dinge, die wir täglich tun, werden von unserem Bewusstsein gesteuert. Der Rest, ganze 96% von unserem Unterbewusstsein. Und genau darauf haben wir in der Hypnose Zugriff. Ein Wahnsinns-Potenzial! Hypnose bedeutet für mich in die innere Wahrnehmung zu gehen. Nach innen zu schauen, das Bewusstsein darf ein Stück zur Seite rücken und das Unterbewusstsein, dort wo unsere Gefühle leben, darf in den Vordergrund rücken. Es ist enorm praktisch, dass unser Unterbewusstsein 96 % übernimmt. Denn so müssen wir uns nur um eine überschaubare Menge an Dingen aktiv und selbst/ bewusst kümmern. Alles, was wir häufiger tun, wird automatisch vom Unterbewusstsein übernommen, sobald wir es einige Male getan haben. Ein wirklich großer Vorteil, denn so müssen wir uns heute keine Gedanken mehr darüber machen, wie Laufen funktioniert. Oder Autofahren. Aber denk einmal an ein kleines Kind, welches gerade laufen lernt. Es ist voll konzentriert, um die Beine zu koordinieren, das Gleichgewicht mit den Händen auszugleichen und einen Fuß vor den anderen zu setzen. Genauso mit dem Autofahren. Denk‘ mal an deine ersten Fahrstunden zurück. Sicher warst du 100 % konzentriert aufs Schalten, Kuppeln, Lenken, Schulterblick etc. Nach einer gewissen Zeit der Übung gelingt uns dies, wie so vieles andere auch, ganz automatisch. Wir müssen nicht mehr bewusst darüber nachdenken, das Unterbewusstsein hat übernommen. Ein Geschenk!

Kommen wir zum Nachteil der 96 %

Diese automatische Übernahme neuer Gewohnheiten funktioniert leider nicht nur bei Dingen, die uns nützen. Sondern auch bei lästigen Angewohnheiten und allen Dingen, die sich in unser Verhalten und in unsere Gefühle einschleichen. Sie werden ein paar Mal wiederholt und laufen dann ganz automatisch weiter, auch wenn wir eigentlich (bewusst) etwas ganz anderes wollen. Kennst du das: Du hast ein Problem, möchtest es gern verändern und entscheidest dich bewusst dagegen. Also zum Beispiel hast du Angst vorm Autofahren und weißt, dass es eigentlich quatsch ist. Du entscheidest dich also gegen diese Angst. Hat ja auch sonst keiner, will ich auch nicht haben. Leider verändert sich dadurch in der Regel nichts. Was ein sicheres Zeichen dafür ist, dass das Problem nicht auf der bewussten Ebene entstanden ist, denn dann könnte ich mich einfach dagegen entscheiden und es wäre weg. Schön wär’s. Sondern es ist auf einer anderen, auf der unbewussten Ebene entstanden. Und genau da gehen wir in der Hypnose hin. Wir informieren das Unterbewusstsein über die Entscheidung des Bewusstseins und tun alles, was es braucht, damit diese Veränderung geschehen kann. In der Hypnose kümmern wir uns sehr präzise und sehr genau um die eigentliche Veränderung an sich. Lösen Blockaden, finden und lösen Ursachen des Problems, aktivieren ein neues Gefühl, was auch immer es braucht, um freizuwerden und auch zu bleiben.

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?

Der Mythos „Ich bin nicht hypnotisierbar“ hält sich hartnäckig. Dabei ist Hypnose ein ganz natürlicher Zustand, den wir Menschen mehrfach täglich, ganz automatisch und unbemerkt erleben: Kennst du diesen Moment kurz nach dem Aufwachen? Oder kurz vorm Einschlafen? Oder wenn du so richtig in ein Buch vertieft bist? Oder bei einem Film intensiv „mitgehst“? Oder auch auf der Autobahn, wenn du eine lange Strecke fährst und plötzlich gar nicht mehr weißt, wo du genau bist. Das sind alles Momente von Hypnose, von Trance, die wir täglich erleben. Vollkommen unbewusst.

Wir können diese Momente der Trance aber auch bewusst herbeiführen, um sie für uns und unsere Veränderung zu nutzen. Denn in der Trance, in der Hypnose haben wir den direkten Zugang zu unserem Unterbewusstsein und können all das verändern, was mit reiner Willenskraft nicht oder nur sehr schwer möglich ist.

Die wichtigste Voraussetzung dabei ist, dass du in Hypnose gehen möchtest. Es braucht deinen Wunsch und Willen dein Thema zu verändern, bzw. dein Ziel zu erreichen. Dann ist es - auch für dich - möglich!

Verliere ich in Hypnose die Kontrolle?

Nein, ganz im Gegenteil. Du hast die ganze Zeit die Kontrolle über das, was geschieht. Denn ich kann dich nur dazu anleiten. Es dir vorstellen, in deinem Kopf die Bilder entstehen lassen, dass kannst nur du selbst tun. Damit bist du auch immer auf der sicheren Seite, dass nur genau das passiert, was deinem eigenen Wunsch und Willen entspricht. Denn sobald ich etwas sagen würde, was damit nicht übereinstimmt, würdest du dies bemerken und es dir einfach nicht vorstellen, nicht mehr mitmachen und die Hypnose selbst beenden.

Wie ist der Ablauf der Hypnose?

Ganz unterschiedlich. Ich habe kein festes, starres System, in das ich jeden "reinquetsche". Jeder Mensch ist anders, jeder braucht etwas anderes, auch zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt. Ich arbeite sehr individuell und sehr intuitiv mit genau dem, was du gerade brauchst.

Damit du eine Idee bekommst: Wir werden immer miteinander sprechen, manchmal geht es fast automatisch in die Hypnose über, oft ist es auch klar abgegrenzt. Wir müssen nicht alles in Worte fassen oder rational "auseinander nehmen", wir können einfach auf die unbewusste Ebene gehen und schauen, was wirklich los ist und für die Lösung gebraucht wird. 

Häufig ist das Finden und lösen/ heilen der unbewussten Ursache ein wichtiger Punkt. Manchmal auch eine klare Zielvorstellung und vor allem das intensive Gefühl dazu. Oft braucht es eine Distanz zu den eigenen Gedanken - einfach mal Ruhe im Kopf. Oder belastende Gefühle werden wahrgenommen, die so nicht mehr gefühlt werden sollen. Diese lösen wir auf unterschiedlichste Art und Weise auf und aktivieren genau das, was du stattdessen gern fühlen möchtest.

Einen Überblick und nähere Informationen zu den Methoden, mit denen ich arbeite, findest du auf der über mich Seite.

Was wenn es bei mir nicht funktioniert?

Es kommt häufiger vor, dass ich mit Menschen ein Startgespräch führe, die schon woanders zur Hypnose waren und es dort „nicht funktioniert“ hat. Das macht mich immer neugierig und ich frage, was da los war. In der Regel bekomme ich antworten wie, „ich habe mich da auch nicht so richtig wohlgefühlt, irgendwas war komisch, die Person wirkte nicht wirklich kompetent, irgendwas hat sich nicht richtig angefühlt“.

Dies ist die zweite, unbedingte Voraussetzung, damit Hypnose gelingt. Neben deinem eigenen Wunsch und Willen diese Veränderung wirklich zu machen, braucht es eine gewisse Sympathie, bzw. vor allem ein Gefühl von, ja das hier ist die Person, mit der ich das machen möchte, es fühlt sich richtig an. Dieses Gefühl muss aus meiner Sicht nicht begründet werden, du darfst dich einfach darauf verlassen.

Wofür kann ich Hypnose noch nutzen?

Das Anwendungsgebiet der Hypnose ist riesig und bietet unzählige Möglichkeiten, persönliche Herausforderungen leichter erfolgreich zu meistern. 

Sprich mich gern zu deinem persönlichen Thema an!

Wie läuft das kostenfreie Startgespräch ab?

Du rufst mich zum vereinbarten Termin an und ich stelle dir im Wesentlichen drei Fragen:

1. Was ist deine Herausforderung?

2. Was hast du schon probiert?

3. Wie sehr willst du es lösen?

Ich nehme mir Zeit für deine Fragen und wir schauen gemeinsam, ob und wie ich dich in der Erreichung deines Ziels unterstützen kann.

JETZT Startgespräch vereinbaren. 

Wie geht es nach dem Startgespräch weiter?

Du entscheidest dich dafür, dein Thema jetzt endlich richtig anzugehen und wir vereinbaren Termine für die 4 Hypnose-Sitzungen.

Im Anschluss sende ich dir eine E-Mail mit einem Link für deine intensive Vorbereitung. Diese kannst du bequem am Laptop oder Handy machen und dein Prozess der Veränderung beginnt. 

Vor deiner ersten Sitzung erhältst du noch weitere Unterlagen zur Vorbereitung. Wenn wir uns zur ersten Sitzung sehen, ist die gesamte Vorbereitung bereits abgeschlossen und wir starten direkt mit deiner Veränderung. 

Oder schreib‘ mir direkt eine Nachricht: